XXXLutz|

Success Story: Perfekter Marketing-Content

We manage & deliver.

Onlinekanäle, AV, Kataloge, Flugblätter, Broschüren – das Marketing-Universum der XXXLutz-Gruppe ist fast so beeindruckend wie die ununterbrochene Expansionspolitik des Unternehmens. Wir unterstützen einen der größten drei Möbelhändler der Welt mit unserer Lösungskompetenz und einem innovativen Technologie-Einsatz im Marketing.

Um ihre Kunden über aktuelle Angebote zu informieren, setzt die XXXLutz-Gruppe unter anderem auf regelmäßige und qualitativ hochwertige Flugblatt-Werbung. Mit über 235 Einrichtungshäusern in neun verschiedenen Ländern sind die Erstellungs- Korrektur- und Freigabeprozesse mit unterschiedlichsten Mutationen bis zum Druck eine große Herausforderung. Es gilt dabei nicht nur, die Zusammenarbeit unterschiedlicher Länder, Schienen und Abteilungen zu koordinieren, sondern auch auf filialspezifische Inhalte Rücksicht zu nehmen.

Unsere Herausforderung:
Skalierbarkeit durch ständige Expansion

Die bisherigen Prozesse und Technologien konnten mit dem eingeschlagenen Wachstumskurs nicht mithalten. Daher war es notwendig, völlig neue Prozesse zu entwickeln, und die Verantwortungen an die richtigen Stellen zu verlagern. Teilweise mussten jedoch bestehende Systeme erhalten und wieder völlig in das neue Konzept integriert werden. Eine besondere Herausforderung war es, die Umstellungen und einzelnen Entwicklungs-Schritte de facto während des laufenden Geschäftsbetriebes umzusetzen und parallel die Organisation darauf einzustellen.

Bestehendes integrieren, Neues nahtlos ergänzen

Wir entwickelten eine maßgeschneiderte Software-Lösung für die Umsetzung des Print-Publishing-Prozesses von der Planung bis zur Gestaltung in InDesign, um den gesamten Prozess schlank und möglichst hoch automatisiert zu gestalten. Wesentlicher Faktor war dabei die Nachhaltigkeit und die Skalierbarkeit des Konzeptes, um für die ständige Expansion der XXXLutz-Gruppe gewappnet zu sein. Um die Planung der Print-Publikationen für alle Länder und Schienen unkompliziert in einem System durchzuführen, entschieden wir uns für ein Kampagnen-Management-System mit einem starken Workflow-Management. Viele der bereits bestehenden Systeme wurden von uns integriert, um Daten jeglicher Art möglichst unmittelbar zur Verfügung zu haben. Dadurch werden Unmengen von Abstimmungen im gesamten Publikations-Prozess eingespart und die Mitarbeiter in Grafik, Werbung und Einkauf können sich auf die wesentlichen Aufgabenbereiche konzentrieren.

Da alle Prozesse manuell durchgeführt wurden, bestand keine Möglichkeit auf bereits verwendete Sujets im Rahmen von Mutationen oder Wechselseiten zurückzugreifen und Bild- oder Textelemente weiterzuverarbeiten – eine unnötige Verdoppelung von Arbeitsschritten. An diesem Punkt setzten wir unsere Lösung an, die eine flexible, fehlerfreie und termingerechte Produktion von Flugblättern trotz komplexer Strukturen ermöglicht.

Premedia ist für uns ein langjähriger strategischer Partner, der uns im Publishing sowie bei Content- und Marketing-Technologien begleitet. Dank der ausgeprägten Kompetenzfelder bei Bild, Content, Media oder modernster Software-Technologien ist Premedia in der Lage, sich in unsere Problemstellungen perfekt hineinzudenken und passgenaue Lösungen zu entwickeln.
Thomas Saliger

Komplexität reduzieren

Viele Prozesse in der Grob- und Feinplanung werden in der Kampagnen-Management-Lösung systemgestützt und, wo es geht, automatisiert durchgeführt. Mit einem ausgeklügelten Rechte- und Rollenkonzept wurden die Verantwortungen systemgestützt definiert und das erklärte Ziel, einen effizienten und fehlerfreien Produktionsprozess zu etablieren, erreicht. Die Vorteile des medienbruchfreien Arbeitens haben die XXXLutz-Gruppe so von der Lösung überzeugt, dass sie mittlerweile in vielen anderen Werbemittelproduktionen (Mailings, Inserate, Scheckhefte, Verpackungen, …) eingesetzt wird. Diese Anwendungen zeigen, wie nachhaltig und skalierbar wir unsere Publishing-Lösungen konzipieren und umsetzen.

h

Klicken Sie auf das Bild, um die Darstellung des XXXLutz Print Publishing Prozessablaufes in einer großen Ansicht zu erhalten

XXXLutz KG

  • Größter konventioneller Möbelhändler im deutschsprachigen Raum
  • Einer der größten 3 Möbelhändler der Welt
  • Ununterbrochene Expansionspolitik seit 1973
  • Derzeit insgesamt über 235 Einrichtungshäuser
  • Über 21.500 engagierte Mitarbeiter

Die Mission

Die Größe der XXXLutz-Gruppe, die Anzahl der involvierten Abteilungen, die Bandbreite an Marketing-Schienen und die Internationalität des Unternehmens erfordern spezielle Prozesse und Werkzeuge.

Unsere Lösung

  • Ein konzernweites Media Asset Management für alle Kanäle und Touchpoints mit entsprechendem Prozessdesign
  • Eine zentrale Kampagnen-Management-Lösung zur optimalen Planung und Erstellung der Print-Publikation für unterschiedliche Länder- bzw. Marketing-Anforderungen
  • Die automatisierte Print-Ausleitung nach Indesign für die fehlerfreie, effizientere und medienbruchfreie Zusammenarbeit zwischen Einkauf und Grafik

Der Vorteil für XXXLutz

  • Die Media Asset Management-Lösung von Premedia ist der zentrale Knotenpunkt im Unternehmen für alle Bilder, Videos, PDFs, InDesign-Dokumente, etc.
  • Die medienbruchfreie und automatisierte Flugblatt-Erstellung steigert die Effizienz der abteilungsübergreifenden Prozesse deutlich.
  • Durch die Möglichkeit, komplexe Workflows (z.B. für Korrektur- und Freigabeprozesse) abzubilden, kann der Prozess der Flugblatterstellung gesteuert und überwacht werden.
  • Die neue Lösung kann nicht nur für die Produktion von Flugblättern und Katalogen, sondern für sämtliche Werbemittel eingesetzt werden.

Sie haben eine ähnliche Herausforderung und interessieren sich für eine Premedia-Lösung? Reden wir darüber!